Erste Mannschaft in Eibenstock

9 zu 5 gewonnen 

 

Nachdem unsere erste Mannschaft beim ersten Spiel der Neuen Serie mit drei Mann Ersatz in Johanngeorgenstadt eine 2 zu 12 Niederlage hinnehmen musste, konnten wir dieses Mal in Eibenstock einen verdienten 9 zu 5 Sieg verbuchen.

Uwe spielte für den arbeitsbedingt ausgefallenen Gerd und Lutz sicherte uns das mögliche ausfallen von Daniel wegen Gesundheitsproblemen ab. Am Ende spielten wir zu fünft . Lutz spielte mit Klaus das Doppel und Uwe anschließend die Einzel. Die beiden gewonnenen Doppel brachten den Grundstein für unseren Sieg. 

7 zu 0 nach den ersten Einzel. Unglaublich aber auch mit dem Glück auf unserer Seite heute. Mit dem Punktestand im Rücken war der Sieg nur noch eine Sache wie hoch der ausfallen würde. 

Am Ende steuerten alle fünf Beteiligten ihre Punkte zum hochverdienten 9 zu 5 Sieg bei.

KR