an Dramatik nicht zu toppen

Erhöhtes Herzinfarktrisiko, Spannung und Dramatik PUR:

Alles was ein erstklassiges Erzgebirgsliga-Spiel braucht. Mit dem I-Tüpfelchen Entscheidungsdoppel und zuvor 8 Fünfsatzspielen.

Am Ende doch mit vollem Kader spielte unsere 1. Mannschaft heute gegen den ursprünglich direkten Punkte-Kontrahenten aus Ehrenfriedersdorf. 1 Punkt trennte die beiden Mannschaften.

Von Beginn an schenkte man sich nichts. Leider mussten wir uns erneut in den Doppeln direkt den ersten Zahn ziehen lassen. Nach dem 1:1 verloren wir das schon fast gewonnen geglaubte Doppel 3, direkt im 5. Satz und verspielten die Chance auf die frühe Führung und den wichtigen Grundstein.

Auch die erste Einzelrunde verlief alles andere als gut. 4:1 hieß nun die Ausgangssituation. In Runde 2 und 3 konnten wir eine direkte Niederlage weitestgehend abwehren und schafften nach erneuten 2 Fünfsätzern (1:1) den nötigen 6:3 Anschluss zur "Halbzeit".

Vom Pech verfolgt mussten wir uns aber auch in den ersten beiden Runden der 2. Hälfte erneut 2 Punkte im 5. Satz abnehmen lassen. Sowohl bei Rene, als auch bei Matthias fehlte leider diesmal das letzte Quentchen Glück. 8:5 vor den beiden letzten Einzeln.

11:3 und 11:7 waren allerdings erneut keine gute Grundlage um das Spiel nicht vollkommen aus der Hand zu geben. Lutz Steinbach konnte allerdings am Ende die klare Niederlage abwehren und drehte den Spielverlauf komplett um. Endlich ein wichtiger 5. Satz zu gunsten unserer Mannschaft und 2 Punkte in der letzten Runde. Mit 8:7 lag nun die Last auf den Schultern unseres Führungsdoppels.

Tischtennis vom feinsten sollte das Spiel abrunden. Klaus und Gerd spielten ein absolut starkes Doppel gegen am Ende gleichwertige Gegner. Erneut Stand wieder der verfluchte 5 Satz zwischen uns und dem ersehnten Unentschieden.

Trotz spektakulären Ballwechseln und Spannung bis zum letzten Punkt, mussten wir uns abermals unglücklich geschlagen geben.

Erneut zollte uns unser Gegner größten Respekt und bestätigte: Ein Unentschieden wäre mehr als verdient gewesen. Und auch wenn uns das nich weiter hilft, mit Ehrgeiz weiter....: Freiwillig gehen wir nicht !!!

sport-0107.gif von 123gif.de Download & Grußkartenversand

https://erzgebirge.tischtennislive.de/?L1=Ergebnisse&L2=TTStaffeln&L2P=12250&L3=Spielbericht&L3P=664234

 

Rene 0; Klaus 1,5 ; Gerd 2,5 ; Matthias 0 ; Lutz 1 ; Daniel 2

 

DR